Immer oben auf

Kronen

Solange eine stabile Wurzel vorhanden ist, müssen auch stark beschädigte Zähne nicht zwangsläufig gezogen werden. Stattdessen dient der gesunde Restanteil des Zahnes als Grundlage für eine schützende Krone. Dieser künstliche, obere Abschnitt des Zahns wird von unseren Technikern in enger Zusammenarbeit mit den Ärzten individuell angefertigt. Er gliedert sich von Passung und Form perfekt in das gesunde Gebiss ein. Je nach Material ist die Krone auch optisch vom natürlichen Zahn nicht mehr zu unterscheiden. Eine lange Lebensdauer, hohe Stabilität und gute Verträglichkeit sprechen für diese Methode.

Müssen dennoch einmal Zähne gezogen werden und fehlt eine begrenzte Anzahl von Zähnen, können die entstandenen Lücken durch so genannte Brücken festsitzend versorgt werden. Hierzu werden geeignete Zähne, welche die Lücken begrenzen mit Kronen versorgt, die wiederum über zahnförmige, so genannte Brückenglieder starr und lückenschließend miteinander verbunden sind. Auch Brücken sind je nach Materialausführung optisch vom natürlichen Zahn nicht mehr zu unterscheiden.

Standort Schleswig

Eingang Stadtweg 53-55 „Alte Post“ 
24837 Schleswig 

Fon 04621 - 99 12 0
Fax 04621 - 99 12 16
E-Mail info(at)deine-zahnarztpraxis.de
  schleswig(at)deine-zahnarztpraxis.de

Sprechzeiten Schleswig
Montag bis Freitag
07.30 bis 19.30 Uhr

Sonnabend und Sonntag
09.00 bis 12.30 Uhr 

Standort Böklund

Schleswiger Straße 5
24860 Böklund

Fon 04623 - 15 25
Fax 04623 – 1 89 21 99
E-Mail boeklund(at)deine-zahnarztpraxis.de

Sprechzeiten Böklund:

Montag bis Freitag 07.30 bis 19.30 Uhr

 

 

Standort Handewitt

Wiesharder Markt 20
24983 Handewitt

Fon 04608 - 97 13 48
Fax 04608 - 6 08 88 66
E-Mail handewitt(at)deine-zahnarztpraxis.de

Sprechzeiten Handewitt:
Montag, Dienstag und Donnerstag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch und Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr

Impressum

Jederzeit für Sie da!

Kontakt und Terminvereinbarung

Kontakt und Terminvereinbarung
Ihr Wunschtermin*